Schwiedland Johanna; Frauenrechtsaktivistin

Geb. ?

Gest. ?

Laufbahn: J. Sch. war als Leiterin der „Frauenvereinigung für soziale Hilfstätigkeit“ tätig. Diese Vereinigung, 1896 oder 1897 gegründet, wollte mittels einer Koch- und Haushaltungsschule für Arbeiterinnen, mit Schülerhorten, dem Verleih von Kinderwäsche und mit Hauskrankenpflege Hilfe zur Selbsthilfe leisten.

L.: www.onb.ac.at./ariadne