Möslein Helly Katharina, Helen; Sängerin und Kabarettistin

Geb. Wien, 4.6.1914
Gest. Wien, 6.7.1998

Herkunft, Verwandtschaften: Mutter: Katharina Möslein; Vater: Wilhelm.; eine Schwester.

LebenspartnerInnen, Kinder: Hermann Leopoldi, trat ab 1941 mit H. M. im Duo auf; Sohn: Ronald Leopoldi (*1955).

Ausbildungen: Wien: 4 Jahre Hauptschule, Chicago: Gymnasium, Handelsakademie; Wien: 3 Jahre Konservatorium, von 1933-1936, Musik- und Gesangsstudien.

Laufbahn: Lebte von ihrer Kindheit an bis 1933 in den USA. War nach Ausbildung am Konservatorium in Wien von 1936-1947 neuerlich in den USA. Seit 1936 künstlerisch tätig als Sängerin und Kabarettistin. Auch Soubrette und Textdichterin von Wienerliedern. 1947 kehrte sie vermutlich nach Wien zurück, trat im August 1948 mit Leopoldi in Robert Stolz‘ Operette „Tanz im Glück“ auf. Mitwirkende an einem von der Austrian Action organisierten „Österreichischen Freiheitstag in New York“, 31.7.1941.

Mitglsch.: Mitglied der Autorengesellschaft.

L.: BLÖF, Dokumentationsarchiv 1995, Trapp/Mittenzwei 1999, Wer ist Wer in Österreich 1951, Wikipedia