Merkel Inge; Klassische Philologin und Schriftstellerin

Geb. Wien, 1.10.1922
Gest. San Miguel de Allende, Mexiko, 15.1.2006

Ausbildungen: Studierte Klassische Philologie, Geschichte und Germanistik in Wien, danach Assistentin am Institut für Klassische Philologie in Wien.

Laufbahn: 1974-84 Mittelschulprofessorin für Latein. Ihr erster Roman „Das andere Gesicht“ (1982) war von ihr nicht zur Veröffentlichung vorgesehen, brachte ihr aber sofort hohe Anerkennung. Neben der sprachlichen und formalen Kunstfertigkeit ist vor allem die Beschäftigung mit der europäischen Geistesgeschichte kennzeichnend für ihr Werk.

Ausz.: Ehrenpreis des Österreichischen Buchhandels für Toleranz in Denken und Handeln 1992.

Qu.: Tagblattarchiv (Personenmappe).

W.: „Das andere Gesicht“ (1982), „Zypressen“ (1983), „Die letzte Posaune“ (1985), „Eine ganz gewöhnliche Ehe“ (1987), „Das große Spektakel“ (1990), „Aus den Geleisen„ (1994), „Sie kam zu König Salomo“ (2002)

L.: www.aeiou.at